CLT-Treppe

Fertigteiltreppe aus Holz

CLT-Treppe

Eine CLT (Cross-Laminated Timber) Treppe bietet mehrere Vorteile: Sie ist leicht, dabei dennoch stabil und langlebig, was eine einfachere Installation und eine verringerte Belastung der Gebäudestruktur ermöglicht. Außerdem ist CLT ein nachhaltiges Baumaterial, da es aus Holz hergestellt wird, das als erneuerbare Ressource gilt, und trägt somit zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks bei.
Alexander Leidorf
Gründer und Geschäftsführer der Leidorf GmbH

Erst Bautreppe ...

Eine CLT-Treppe kann sowohl als temporäre Bautreppe als auch als dauerhafte Zugangslösung fungieren. Während der Bauphase ermöglicht sie einen sicheren und bequemen Zugang zur Baustelle, was von entscheidender Bedeutung ist, um Arbeiter, Baumaschinen und Baumaterialien effizient auf die verschiedenen Ebenen des Gebäudes zu transportieren. Was diese Treppe besonders attraktiv macht, ist ihre Dauerhaftigkeit. Anders als herkömmliche Bautreppen, die nach Abschluss der Bauarbeiten abgebaut werden müssen, bleibt die CLT-Treppe in der fertigen Struktur erhalten.

... dann Wohntreppe

Anders als herkömmliche Bautreppen, die oft nach Abschluss der Bauarbeiten entfernt werden müssen, bleibt die CLT-Treppe bestehen. Nach dem Ende der Bauzeit wird sie einfach gereinigt und für den dauerhaften Gebrauch vorbereitet. Auf dieser Treppe können dann Stufen installiert und ein Geländer angebracht werden, um die Sicherheit der Nutzer zu gewährleisten. Diese Treppe bietet zudem die Möglichkeit, die Holzoberfläche auf der Unterseite sichtbar zu belassen, was nicht nur ein ästhetisches Highlight darstellt, sondern auch die natürliche Schönheit des Holzes zur Geltung bringt und gleichzeitig eine nachhaltige Option für das Bauvorhaben darstellt.

CLT-Treppe aus dem vollen CLT-Querschnitt

Da wackelt nix: Eine CLT-Treppe, die aus dem ganzen CLT-Querschnitt geschnitten wurde. Die homogene Treppenkonstruktion ist dadurch extrem stabil. Abgebunden werden die CLT-Treppen mit unserer Roboter CNC-Anlage.

CLT-Treppe
Roboter Abbund
Previous slide
Next slide
CLT-Treppe
gewendelte CLT-Treppe
CLT-Platte
und aufgesetzte Stufen
Previous slide
Next slide

CLT-Treppe mit aufgesetzten CLT-Stufen

Die CLT-Treppe wurde im Werk vorgefertigt. Wir liefern die Treppe mit unserer LKW-Flotte auf die Baustelle. Hier wurde die Treppe mit einem Kran verhoben. Eigentlich sollte dies im Baufortschritt erfolgen und mit dem Kran passieren, der auch die Wände und Decken montiert. Bei diesem Bauvorhaben wurde die Treppe im Nachhinein montiert. Die Gebäudehülle – ebenfalls aus CLT – wurde fertig montiert. Die CLT-Treppe wurde mit Muskelkraft an Ort und Stelle gebracht.

CLT-Treppe für einen Büroeinbau in eine Werkhalle

Auf eine CLT-Platte wurden hier die Stufen aufgesetzt. Die Untersicht der Treppe ist so eine saubere CLT-Fläche, die auch in Sichtquallität (ISI oder WSI) ausgeführt werden kann.

CLT-Treppe
CLT-Treppe
im Rohbau
einläufige CLT-Treppe
CLT-Platte
und aufgesetzte Stufen
Previous slide
Next slide

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen
und Infos zu CLT-Treppen anfordern:

Welche Treppenformen sind möglich mit CLT?

Einläufige
Treppe

Eine einfache gerade Treppe, die direkt von einem Stockwerk zum anderen verläuft.

Podest-
treppe

Eine Treppe, die durch Plattformen oder Podeste unterbrochen ist, was eine weniger steile und leichter begehbare Treppe ergibt.

Viertel-
gewendelte
Treppe

Eine Treppe mit einem 90-Grad-Winkel, die entweder nach rechts oder links abbiegt.

Halb-
gewendelte
Treppe

Eine Treppe mit einem 180-Grad-Winkel, die in die entgegengesetzte Richtung abbiegt.

Darf ich die CLT-Treppe in einem notwendigen Treppenraum einsetzen?

CLT Treppe
in einem notwendigen Treppenraum
Für Deutschland gilt:
CLT Treppen können in der Gebäudeklasse 1 und 2 ohne Einschränkungen verbaut werden.
 
Bei der Gebäudeklasse 3, 4 und 5 sind sie nur als Abweichung möglich.
 
Grundsätzlich gelten folgende Regelungen:
Die tragenden Teile notwendiger Treppen müssen
  • in Gebäuden der Gebäudeklasse 5 feuerhemmend und aus nichtbrennbaren Baustoffen,
  • in Gebäuden der Gebäudeklasse 4 aus nichtbrennbaren Baustoffen,
  • in Gebäuden der Gebäudeklasse 3 aus nichtbrennbaren Baustoffen oder feuerhemmend
ausgeführt werden.

9 Vorteile einer CLT-Treppe | Massivholz-Treppe

Eine CLT (Cross-Laminated Timber) Treppe bietet mehrere Vorteile:

  1. Nachhaltigkeit: CLT ist ein umweltfreundliches Baumaterial, das aus mehreren Schichten verleimten Holzes besteht. Es nutzt Holz als nachwachsende Ressource und trägt zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks bei.

  2. Leichtbauweise: CLT ist leichter als viele andere Baumaterialien wie Beton oder Stahl, was den Transport und die Installation erleichtert.

  3. Stabilität und Tragfähigkeit: CLT bietet eine hohe Tragfähigkeit und Stabilität, was eine sichere und zuverlässige Treppenstruktur gewährleistet.

  4. Designflexibilität: CLT kann in verschiedenen Formen und Designs hergestellt werden, was eine hohe gestalterische Vielfalt ermöglicht.

  5. Schnelle Installation: CLT-Treppen können in vorgefertigten Elementen geliefert werden, was die Montage vor Ort beschleunigt und somit Zeit und Kosten reduziert.

  6. Gesundes Innenraumklima: Holz reguliert die Luftfeuchtigkeit und schafft ein angenehmes Innenraumklima, was zu einem besseren Wohnkomfort beiträgt.

  7. Ästhetik: Die natürliche Schönheit von Holz verleiht CLT-Treppen eine ansprechende Optik, die zu verschiedenen architektonischen Stilen passt.

  8. Akustische Eigenschaften: CLT kann Schall gut absorbieren und dämmen, was zu einer angenehmen akustischen Umgebung beiträgt.

  9. Weniger Baustellenschmutz: Die vorgefertigten CLT-Treppenelemente reduzieren den Baustellenschmutz und die Störungen während der Bauausführung.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre individuelle CLT-Treppe zu erstellen. In diesem Prozess gehen wir besonders darauf ein, Ihre Vorstellungen und Anforderungen bestmöglich zu berücksichtigen.

Unsere erfahrenen Fachleute entwerfen die Massivholz-Treppe mit höchster Präzision und Detailgenauigkeit in einem fortschrittlichen 3D-CAD-System. Hierbei werden sämtliche Aspekte Ihrer Vorgaben berücksichtigt, um ein Ergebnis zu erzielen, das nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend ist.

Die erzeugten CAD-Daten dienen als Grundlage für den nächsten Schritt, bei dem wir ein Modell für die Robotergesteuerte CNC-Bearbeitung der CLT-Platten generieren. Diese automatisierte Fertigung ermöglicht es uns, höchste Qualität und Präzision zu gewährleisten, was für die Stabilität und Langlebigkeit Ihrer Treppe von entscheidender Bedeutung ist.

Nach dem Bearbeitungsprozess in unserem hochmodernen Werk erfolgt die sorgfältige Montage der Einzelteile zu einer erstklassigen Brettsperrholz-Treppe. Unsere erfahrenen Handwerker setzen hierbei ihr handwerkliches Können ein, um sicherzustellen, dass jede Verbindung perfekt passt und die Treppe stabil und sicher ist.

Um Ihnen den gesamten Prozess so bequem wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen die Option, die fertige Treppe mit unserer eigenen LKW-Flotte direkt auf die Baustelle zu liefern. Dies gewährleistet eine reibungslose und termingerechte Anlieferung, sodass der Einbau der Treppe in Ihr Bauvorhaben ohne Verzögerungen vonstattengehen kann.

Insgesamt möchten wir sicherstellen, dass Ihre CLT-Treppe nicht nur den höchsten Qualitätsstandards entspricht, sondern auch Ihren Erwartungen in puncto Design, Funktionalität und Effizienz gerecht wird. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der Verwirklichung Ihres Projekts behilflich zu sein und stehen Ihnen gerne für alle weiteren Fragen zur Verfügung.